ZEIT ONLINE "Wer Google seine Daten nicht geben will, sollte Google nicht nutzen." weil "Google in irgendeiner Form als Gegenleistung persönliche Daten abgreift". 
Dabei wäre es von Vorteil wenn alle die Tools für Sicherheit und Datenschutz nutzen würden.
Warum bezahlen Millionen Unternehmen für Google Apps for Work Damit Google keine persönlichen Daten abgreift. Aber kennen Sie sich mit der Technik aus? Wenn nicht, gibt es diese Starthilfe.
Ein Konto gibt es schon für 4 € im Monat und eine Internet Adresse für 12 € im Jahr.

Wir stellen unter anderem folgendes für Sie ein
  • Ihre Internet Adresse 
  • Verschlüsselung (SSL) 
  • Schutz Ihrer E-Mail Adresse (Spoofing Schutz, DKIM)
Kostenlose Starthilfe! 
Damit Network Unternehmer die IBOAPP verwenden können. Es lohnt sich, weil sie eine Checkliste bekommen und die Einstellungen kontrollieren können.
Zuerst suchen Sie sich hier Ihre Internet Adresse aus. Keine Adresse buchen, nur sicher stellen, dass sie noch frei ist.

Ihre Daten werden sicher übertragen und in der Regel ist ein Konto nach 24 bis 48 Stunden eingerichtet, es kann im Einzelfall aber auch länger dauern.